Wann ist es sinnvoll eine Poolheizung zu betreiben?

Mit einer Poolheizung können Sie die Badesaison verlängern.
Sie entscheiden, wann Sie baden gehen möchten, fern ab von Öffnungszeiten und Warteschlangen.
Selbst an kalten Tagen und Abenden können Sie in den Pool springen und haben eine angenehme Wassertemperatur. Eine umweltschonende Methode, Ihren Pool aufzuheizen ist der Gebrauch einer Luft-Wärmepumpe.
Sie zieht die Außenluft, erhitzt diese und gibt sie dann an den Pool weiter. Zudem sind diese Geräte schnell montiert, da sie auf dem Boden stehen und über eine Einlaufdüse mit dem Pool verbunden werden.

Da diese Wärmepumpe die Wärme aus der Luft bezieht, sollte die Heizung dann betrieben werden, wenn die Lufttemperatur am höchsten ist. Stellen Sie also Ihr Filtersystem und die Poolbeheizung so ein, dass diese während der warmen Tageszeiten laufen, um sowohl den Wirkungsgrad als auch die Stromkosten zu optimieren.

die beste Art Ihren Pool aufzuheizen

Besonders wirkungsvoll ist es, eine Solarheizung zu verwenden.
Diese ist sowohl umweltschonend als auch kostengünstig während des Betriebs ist, da sie keinen Stromverbrauch erzeugt.
Jedoch ist eine Solarheizung relativ teuer in der Anschaffung und benötigt viel Platz.
Außerdem ist der Wirkungsgrad so gering, dass das Wasser nur um wenige Grad erwärmt wird.

Darum ist es am sinnvollsten, die Solarheizung mit einer zusätzlichen Poolheizung in Verbindung zu betreiben, da Sie konstant die gewünschte Wassertemperatur aufrecht erhalten und immer dann Stromkosten sparen, wenn die Sonne strahlt.

Um großen Temperaturverluste entgegenzuwirken, raten wir Ihnen, zusätzlich eine Poolabdeckung zu verwenden. So können Sie bis zu 80% Energie für die Aufrechterhaltung der Wasserwärme sparen und Ihr Pool bleibt zudem auch geschützt vor groben Verschmutzungen wie z.B. Laubblättern.

Wie sieht es realistisch mit den Stromkosten aus?

Wenn sie einen Pool mit einer Wassermenge von rund 30m³ beheizen möchten, benötigen Sie eine Wärmepumpe, die rund 1,8kW verbraucht.
Wenn wir berücksichtigen, dass diese durchschnittlich 2 Stunden am Tag in Betrieb ist und das ungefähr 120 Tage im Jahr, dann können Sie mit einem Stromverbrauch von ungefähr 430kWh rechnen.
Umgerechnet kostet sie der Betrieb 110€/Jahr.

Um Ihnen als Anhaltspunkt realistische Werte zu liefern haben wir den Stromverbrauch eines Referenz-Pools ein Jahr lang im Auge behalten und die Werte überprüft. Anhand des Schaubildes erkennen Sie dass der Verbrauch und die Kosten nur sehr gering von der Faustformel abweichen. Dazu ist auch zu berücksichtigen, dass sowohl die Strompreise schwanken können und außerdem ist die Betriebsperiode nicht jedes Jahr exakt gleich lang.

Pool_Energieverbrauch_Überlick_6

Sie benötigen Hilfe bei der Entscheidung, wie sie am besten Ihren Pool beheizen?

Unsere erfahrenen Spezialisten stehen Ihnen gerne zur Seite bei ihrer Entscheidung.

Sie bekommen eine persönliche Beratung und Angebote, die genau Ihren Vorstellungen entsprechen.

Zum Kontaktformular

Ähnliche Artikel

Pool-Checkliste für Ihren Traumpool

14.05.2021 | Eileen

Willkommen bei der Poolomio GmbH & Co KG!
Vielen Dank für Ihr Interesse an einem Pool von Poolomio. Wir freuen uns auf unseren gemeinsamen Beratungstermin!

Mehr Lesen

Poolpflege: Sicher und einfach

19.04.2021 | Sophie

Was könnte es Schöneres geben, als sich im eigenen Pool zu vergnügen? Ein eigener Pool bereitet zwar viel Freude, muss aber regelmäßig gereinigt werden. Letztendlich möchte niemand in ein verschmutztes Becken steigen und in trübem Poolwasser baden. Hier erfahren Sie mehr über die moderne Pflege rund um ihr Poolwasser. Falls noch Fragen offen bleiben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Seite.

Mehr Lesen

Sandfilteranlagen mit Hi-Tech Filterglas

01.04.2021 | Sophie

Hochwertige Sandfilteranlagen sorgen für sauberes und klares Poolwasser. Sie haben im Vergleich zu Kartuschenfilteranlagen eine deutlich höhere Leistung und können daher auch mehr Wasser pro Stunde umwälzen. Unsere Sandfilteranlagen werden mit einem Mehrwegeventil, einem Vorfilter und auf Wunsch anschlussfertig mit Hi-Tech Filterglas ausgeliefert.

Mehr Lesen