Wärmepumpen für kleine und große Pools

Für den Sprung ins warme Wasser

Mit einer Wärmepumpe können Sie Ihren Pool oder Whirlpool elektrisch aufheizen. Eine Wärmepumpe entzieht der Umgebung Energie und gibt sie über einen Wärmetauscher an das Badewasser ab. In der Regel erwärmt eine Wärmepumpe das Badewasser um etwa 0,25 Grad pro Stunde. So können Sie Ihren Pool unabhängig vom Wetter nutzen und die Badesaison erheblich verlängern.

Wärmepumpen